Montag, 29. Juli 2013

DIY: Stoffbeutel Teil 2

Da bin ich mit dem zweiten Teil des Beutels! :)
Die Kordel habe ich heute Mittag bei 'Idee' besorgt, dort haben sie eine gute Auswahl.



Ihr macht an das eine Ende der Kordel eine Sicherheitsnadel . . .



dann führt in das Ende mit der Sicherheitsnadel voran in den 'Tunnel' ein und zieht die Kordel anhand
der Sicherheitsnadel dadurch. Erst durch die eine Hälfte, dann durch die andere, so dass am Ende zwei Enden vor euch liegen.



Habt ihr die Kordel komplett hindurch gezogen, so dass beide Enden vor euch liegen, so näht ihr zunächst die eine Stelle des Tunnels zu. Das hat den Sinn das man die unschöne Öffnung nicht mehr sieht. Dann macht ihr in die Kordel je einen Knoten, ansonsten rutscht sie euch in den 'Tunnel' und kann sich lösen.


     

                                                 



                                                     Das fertige Endergebnis!

Kommentare:

  1. Schönes DIY :)

    Ja, an meine Kamera passen Sigma Objektive. Muss ja nur das FourThirds Bajonett sein, dann ist die Objektivmarke egal :)


    Liebe Grüße,
    Diana von spiegelklappern

    AntwortenLöschen